Rehavorbereitungs-Training (RVT)

Sie möchten wieder arbeiten oder streben eine berufliche Qualifizierung an?

Sie haben eine psychische Vorerkrankung oder benötigen aufgrund Ihrer persönlichen Lebenssituation besondere Unterstützung zur Vorbereitung auf eine Qualifikation?

Im Rehavorbereitungstraining entwickeln Sie neben den Lern- und Arbeitstechniken im Schwerpunkt Ihre psychosozialen und persönlichen Kompetenzen.

Trainingsziele sind zum Beispiel:

  • Steigerung der psychischen Stabilität, Belastbarkeit, Selbstsicherheit und Misserfolgstoleranz
  • Steigerung der Kommunikationsfähigkeit, der Kritik- und Durchsetzungsfähigkeit
  • Steigerung der Konzentrations- und Merkfähigkeit

Sie werden durch ein Team von Fachleuten aus dem Integrationsmanagement, der Ausbildung, der Psychologie und der Sportpädagogik des BFW begleitet. Im Anschluss an das RVT gehen Sie nahtlos in eine Qualifizierung über.

RVT

 

Dauer
ca. 3 Monate und 6 Monate

Termine

RVT 3 Monate
17.10.2022 - 27.01.2023

RVT 6 Monate
08.08.2022 - 27.01.2023

Ansprechpartnerin
Neele Friedrichsen
Tel. 040 645 81 - 1297
neele.friedrichsen[at]bfw-hamburg.de

Flyer
Reha-Vorbereitungstraining (RVT) PDF

 

© 2022 BFW Berufsförderungswerk Hamburg GmbH

Qualitätsmanagement bagcert DIN EN ISO 9001:2015